Suche mit Schlüsselnummer

Auswahl nach Hersteller

Bitte Auto auswählen!

Wenn Sie ein Fahrzeug auswählen, können wir Ihnen eventuell weitere Artikel in dieser Kategorie anzeigen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bremsenreiniger 70061, 500ml

Artikelnummer: 541000010641-PET
PETEC - Ref.: 541 00 001 06 41

1,98 € * 20%

1,58 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage

Menge

LIQUI MOLY Schnellreiniger – Schnellreiniger

Artikelnummer: 3333-LIQ
LIQUI MOLY - Ref.: 3333

Artikeleigenschaften:

  • Inhalt [Liter]: 60
  • Gebindeart: Fass
  • Produktgruppe: Schnellreiniger
559,44 € * 20%

447,55 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage

Menge

PRESTO Montagereiniger 500 ml

Artikelnummer: 157196-PRE
PRESTO - Ref.: 157196

Presto Montagereiniger ist ein hochwirksamer Schnellreiniger für die Wartung , Reparatur und Montage von Maschinen, Kraftfahrzeugen, Feinmechaniken und Werkzeugen. Löst veraltete und verharzte Öl- und Fettreste sowie Reste von Bremsflüssigkeit und Silikonen. Der Reiniger dient der Vor- und Grundreinigung und entfettet alle Gleitflächen und Teile vor der nachfolgenden Anwendung von Spezialschmierstoffen. Inhalt [ml]: 500 Produktgruppe: Schnellreiniger
6,73 € * 20%

5,38 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage

Menge

20 % auf ALLES!

Bremsenreiniger, Schnellreiniger, Kupplungsreiniger

Alle Begriffe werden synonym verwendet, und jeder kennt sie – denn wohl kaum ein Hilfsmittel für den Schrauber und die Werkstatt ist so universell und wichtig wie 'Bremsenreiniger'. Ähnlich gängig und weit verbreitet ist nur noch sein „Gegenspieler“, der allseits bekannte 'Rostlöser' als Vielzweck-Schmiermittel.

Beides gehört zum alltäglichen Rüstzeug des Monteurs, das er ständig kurzfristig zur Hand hat - sind dies doch seine wichtigsten Helferlein bei täglich wiederkehrenden Wartungs- und (De-)Montagearbeiten.
Achtung: Während manche handelsüblichen Schnellreiniger in ihrer Formulierung auch Aceton enthalten können und dementsprechend "schärfer" sind (Aceton greift Kunststoffe an), sind Bremsenreiniger üblicherweise acetonfrei.

Bremsen- bzw. Schnellreiniger dient zum allgemeinen Entfetten, Lösen von Ölen und Ölflecken, Reinigen von Bremsenteilen und Kupplungen (für die Reibflächen sind Öl und Fett Gift!).

Auch zum Fortspülen und Entfernen von Abrieb (Kupplungs- und Bremsstaub) bei den gängigsten Wartungsarbeiten wie der Bremsenreparatur und dem Kupplungstausch ist er das perfekte Medium, statt dies mit der Luftpistole zu tun – denn das zerstäubt den feinen Staub gefährlich, so dass ein Inhalieren droht.
Weitere Anwendungen von Schnellreiniger wie eine „kleine Motorwäsche“ bzw. allgemeines Entölen von (abgekühlten!!!) Motor- und Getriebeaußenflächen/ -dichtungen zum Lokalisieren von Undichtigkeiten oder auch der Einsatz als 'Startpilot' sind in der Praxis üblich und haben sich bewährt. Ebenso zum schnellen Lösen und Aufnehmen von fetthaltigen oder öligen Verschmutzungen auf dem Werkstattboden (und anderen lösemittelbeständigen Oberflächen sowie in Textilien) ist Bremsenreiniger sehr beliebt und hervorragend geeignet. Außerdem löst er Teer und Harz sowie Verschmutzungen an Zündkerzen.

Auf keinen Fall hingegen sollte man ihn zum Entfernen bzw. Reinigen von BremsFLÜSSIGKEIT verwenden, denn dazu ist das universellste aller Lösungsmittel viel besser geeignet: Wasser.

Bremsenreiniger gibt es in der gebrauchsfertigen Sprühdose und im Großgebinde zum Verfüllen in Pump-Sprühflaschen für den professionellen Anwender. Beides findest du selbstverständlich bei uns im Shop!


Alle Begriffe werden synonym verwendet, und jeder kennt sie – denn wohl kaum ein Hilfsmittel für den Schrauber und die Werkstatt ist so universell und wichtig wie 'Bremsenreiniger'. Ähnlich gängig... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bremsenreiniger, Schnellreiniger, Kupplungsreiniger

Alle Begriffe werden synonym verwendet, und jeder kennt sie – denn wohl kaum ein Hilfsmittel für den Schrauber und die Werkstatt ist so universell und wichtig wie 'Bremsenreiniger'. Ähnlich gängig und weit verbreitet ist nur noch sein „Gegenspieler“, der allseits bekannte 'Rostlöser' als Vielzweck-Schmiermittel.

Beides gehört zum alltäglichen Rüstzeug des Monteurs, das er ständig kurzfristig zur Hand hat - sind dies doch seine wichtigsten Helferlein bei täglich wiederkehrenden Wartungs- und (De-)Montagearbeiten.
Achtung: Während manche handelsüblichen Schnellreiniger in ihrer Formulierung auch Aceton enthalten können und dementsprechend "schärfer" sind (Aceton greift Kunststoffe an), sind Bremsenreiniger üblicherweise acetonfrei.

Bremsen- bzw. Schnellreiniger dient zum allgemeinen Entfetten, Lösen von Ölen und Ölflecken, Reinigen von Bremsenteilen und Kupplungen (für die Reibflächen sind Öl und Fett Gift!).

Auch zum Fortspülen und Entfernen von Abrieb (Kupplungs- und Bremsstaub) bei den gängigsten Wartungsarbeiten wie der Bremsenreparatur und dem Kupplungstausch ist er das perfekte Medium, statt dies mit der Luftpistole zu tun – denn das zerstäubt den feinen Staub gefährlich, so dass ein Inhalieren droht.
Weitere Anwendungen von Schnellreiniger wie eine „kleine Motorwäsche“ bzw. allgemeines Entölen von (abgekühlten!!!) Motor- und Getriebeaußenflächen/ -dichtungen zum Lokalisieren von Undichtigkeiten oder auch der Einsatz als 'Startpilot' sind in der Praxis üblich und haben sich bewährt. Ebenso zum schnellen Lösen und Aufnehmen von fetthaltigen oder öligen Verschmutzungen auf dem Werkstattboden (und anderen lösemittelbeständigen Oberflächen sowie in Textilien) ist Bremsenreiniger sehr beliebt und hervorragend geeignet. Außerdem löst er Teer und Harz sowie Verschmutzungen an Zündkerzen.

Auf keinen Fall hingegen sollte man ihn zum Entfernen bzw. Reinigen von BremsFLÜSSIGKEIT verwenden, denn dazu ist das universellste aller Lösungsmittel viel besser geeignet: Wasser.

Bremsenreiniger gibt es in der gebrauchsfertigen Sprühdose und im Großgebinde zum Verfüllen in Pump-Sprühflaschen für den professionellen Anwender. Beides findest du selbstverständlich bei uns im Shop!